Internet in Leichter Sprache

Hilf mit, sammel mit!

Wohl·fahrt

Einträge

Gold-Kraemer-Stiftung

Die Gold-Kraemer-Stiftung hilft Menschen mit Behinderung.
Die Stiftung will:
Alle sollen überall dabei sein können.
Niemand soll ausgeschlossen werden.

Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung

Ein Heft (PDF Datei) vom Landes·amt für Gesundheit und Soziales in Berlin.
Mit Infos über:
* Schwer·behidnerung
* Schwer·behinderten·ausweis
* Merk·zeichen
* Nachteils·ausgleiche

Bethel Stiftung

Bethel ist eine Organisation,
die den Menschen hilft.
Alle Angebote von Bethel stehen auf der Internet·seite.
Es ist eine Leichte Sprache Internet·seite.

Der Sozial·dienst

In Stuttgart gibt es einen Sozial·dienst beim Gesundheits·amt.
Der Sozial·dienst hat einen Flyer gemacht.
Den Flyer gibt es als PDF Datei.

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Das Bundes·ministerium für Arbeit und Soziales hat ein Flug·blatt gemacht.
Das Flug·blatt heißt:
Ergänzende unabhängige Teilhabe·beratung (EUTB)

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung - Internet·seite

Internet·seite zum Thema
EUTB - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Faltblätter der Stadt Chemnitz

Das Sozial·amt in Chemnitz hat Hefte gemacht.
Ein Heft ist über den Chemnitz-Pass.
Das andere Heft ist über Menschen mit Behinderung.

Fördern und wohnen

Fördern und wohnen ist eine Anstalt öffentlichen Rechts.
Fördern und wohnen gibt Menschen eine Unterkunft,
wenn sie keine Wohnung haben
oder wenn sie keine Wohnung finden.

Förderung und Fürsorge

Die Stiftung Jugend und Bildung und
das Bundes·ministerium für Arbeit und Soziales
haben zusammen ein Arbeits·blatt gemacht.
Das Arbeits·blatt für die Schule informiert über verschiedene Hilfen für Menschen in Not.

Infotool für Familien

Die Seite soll Familien helfen.
Familien können schauen,
welche Leistungen sie bekommen können.

Jugendrotkreuz

In Deutschland gibt es den Verein Rotes Kreuz.
Zum Roten Kreuz gehört auch das Jugend·rot·kreuz.

Landes·amt für Gesundheit und Soziales in Berlin

Das Landes·amt für Gesundheit und Soziales in Berlin hat verschiedene Broschüren gemacht.

Leichte Sprache bedeutet Teilhabe

Moritz kommt gut allein zurecht.
Aber schwierig Texte sind eine Hürde für ihn.
So fängt ein Film von der Berufs·genossenschaft für
Gesundheits·dienst und Wohlfahrts·pflege an.

Sozial·verband Hamburg

Der Sozialverband ist ein Verein.
Der Verein ist schon 100 Jahre alt.
Der Sozialverband ist an verschiedenen Orten in Deutschland.
Zum Beispiel in Hamburg.

Unterhalts·vorschuss

Sie sind allein·erziehend und der andere Eltern·teil
zahlt keinen Unterhalt oder nur unregelmäßig Unterhalt?
Dann haben Sie vielleicht Anspruch auf einen Unterhalts·vorschuss.
Der Unterhalts·vorschuss ist eine staatliche Familien·leistung.

Wie beantrage ich finanzielle Unterstützung?

Die Bundes·stiftung Mutter und Kind hat ein Heft gemacht.
Das Heft heißt:
Wie beantrage ich finanzielle Unterstützung?
Das Heft ist für schwangere Frauen.
Frauen die wenig Geld haben.